Schnelle Wege, schnelle Entscheidungen

Matthias Mittelstädt Matthias Mittelstädt in seinem Neu Wulmstorfer Studio: Er hat sich seinen Unternehmer-Traum erfüllt und wird auf seinem expansiven Weg von SchlarmannvonGeyso begleitet.

Franchisenehmer Matthias Mittelstädt betreibt „clever fit“-Studios.

Der Tipp kam von der Bank: Als sich vor zwei Jahren abzeichnete, dass Matthias Mittelstädt sein Unternehmen immer stärker erweitern würde, war der Punkt gekommen, professionelle Hilfe aus einer Hand anzufordern. Genau aus diesem Grund nahm der heute 38-Jährige Kontakt zu SchlarmannvonGeyso auf und beriet sich mit Michael Niemeyer. Mittlerweile betreibt Franchisenehmer Mittelstädt sieben Fitness-Studios unter dem Label „clever fit“ – in Winsen, Rotenburg/Wümme, Eutin, Neu Wulms-torf, Bremen-Blumenthal, Ganderkesee, Munster und ab 2018 auch in seiner Heimatstadt Buxtehude.

Matthias Mittelstädt arbeitete ursprünglich im Telekommunikationsvertrieb. 2011 startete er in die Selbstständigkeit: „Ich mache Fitness, seit ich 18 bin. Es war immer mein Traum, ein eigenes Studio zu führen. Also sagte ich mir: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.“ Demnächst sind es acht Studios und um die 100 Mitarbeiter. Mittelstädt: „Seit 2015 arbeite ich mit SchlarmannvonGeyso zusammen. Da habe ich Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Anwälte unter einem Dach und bekomme alles aus einer Hand. Die Kanzlei hat flache Hier-archien – das bedeutet: schnelle Wege und schnelle Entscheidungen. Das schätze ich sehr.“ Ob Steuerberatung, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht – hier finden sich alle Disziplinen, die für ein Unternehmen wichtig sind, Tür an Tür. wb