Harburg

Die neue Strenge der Banken

„Harburgs urbane Mitte“ – von Stephan Willhaus. In der Kolumne „Harburgs urbane Mitte“ geht es eigentlich um Fragen der Stadt­entwicklung und um…



Wenn die Mausins Kabel beißt . . .

Nicole und Peter-Jürgen Maack wollen ein Bewusstsein für die versteckten Gefahren rund ums Gebäude wecken – Als externe Brandschutzbeauftragte sind sie bundesweit…


Ein würdiger Ort für die letzte Lebensphase

Harburger Senectus GmbH baut stationäre Pflegeeinrichtungen in Stade und Neu Wulmstorf – Gespräch mit Torsten Rieckmann. Senectus – der Name ist Programm,…


Wolfgang Becker

Harburg muss zeigen, was es hat!

Marketingmanagerin Antonia Marmon über „Little Istanbul“, die Lüneburger Straße, das Phoenix-Viertel und ein „Leben in Vielfalt“. Seit sechs Monaten ist sie an…


Anzeige
Foto: Wolfgang Becker

Alles paletti!

Größer, moderner, perfekt gelegen: Paletten-Service Hamburg AG hat den Betrieb von Harburg nach Hittfeld verlagert. Das Herz schlägt in Harburg, aber dort…



Foto: Becker

Die Leerstandsoptik ist dramatisch

Corona beschleunigt die Erosion des stationären Einzelhandels in den City-Lagen. Sie wirken oft provisorisch, schnell dahingeschrieben – fast so, als hätte hier…


Foto: Imentas

Spekulation oder Wertschöpfung?

Von Heinrich Wilke. Wer den sozialen Frieden in unserer Stadt durch Boden­spekulation aufs Spiel setzen will, ist in Hamburg nicht willkommen“, erklärte jüngst…


Foto: Süderelbe AG

Wohlstand und Verfall

Eine Kolumne von Heinrich Wilke Die Sorge um die Verödung unserer Innenstädte ist nicht neu. Ich erinnere mich noch gut an Stadterneuerungsprojekte in…