Einweihnung des FabLab@TUHH

Grafik: TUHHGrafik: TUHH

Ab sofort können hier Projekte mit Bezug zur Lehre und Wissensbildung und kommerzielle Prototypenfertigung durchgeführt werden.

Das FabLab der TUHH wird offiziell eröffnet. Am 30. März 2017 öffnet das Fabrikationslabor in der direkten Nachbarschaft der TUHH von 12 bis 17 Uhr allen Interessierten seine Türen. Das FabLab gibt TUHH-Studierenden, Mitarbeitern und Startups die Möglichkeit mit Hightech-Werkzeugen, wie 3D-Druckern und Lasercutter, zu arbeiten. Der Schwerpunkt des FabLab liegt auf der digitalen Produktentwicklung und den generativen Fertigungsverfahren. Mehr Infos und ein Video unter https://www.tuhh.de/fablab/startseite.html