SCHLARMANNvonGEYSO


Kündigung bei Kurzerkrankungen?

Grundsätzlich ist auch eine Kündigung wegen häufiger Kurzerkrankungen möglich. Dazu ist eine negative Gesundheitsprognose erforderlich. Indiz hierfür sind Kurzerkrankungen von durchschnittlich insgesamt…




Foto: Wolfgang Becker

Jeder ist ein Mindestlöhner

Die vielleicht überraschendste Botschaft: Jeder ist ein Mindestlöhner – egal, wie hoch sein Stundenlohn auch sein mag. Und deshalb gelten auch die…


Anzeige