SCHLARMANNvonGEYSO

Das neue Bauvertragsrecht kommt – Was nun?

Die Baubranche steht derzeit einer neuen rechtlichen Herausforderung gegenüber. Am 1. Januar 2018 tritt das „Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts und zur…


Datenschutz: Sind sie vorbereitet?

Hintergrund ist die neue EU-Datenschutzgrundverordnung, die bereits im April 2016 verabschiedet wurde, und deren Vorschriften in gut einem Jahr, nämlich am 25….


Und es gibt ihn doch . . .

SCHLARMANNvonGEYSO-Mitarbeiter spendieren Geschenke für benachteiligte Kinder. In diesem Jahr schmückt ein weihnachtlich dekorierter Schlitten den Empfang der Partnerschaft SCHLARMANNvonGEYSO Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer…




Anzeige

Kündigung bei Kurzerkrankungen?

Grundsätzlich ist auch eine Kündigung wegen häufiger Kurzerkrankungen möglich. Dazu ist eine negative Gesundheitsprognose erforderlich. Indiz hierfür sind Kurzerkrankungen von durchschnittlich insgesamt…




Foto: Wolfgang Becker

Jeder ist ein Mindestlöhner

Die vielleicht überraschendste Botschaft: Jeder ist ein Mindestlöhner – egal, wie hoch sein Stundenlohn auch sein mag. Und deshalb gelten auch die…