Küchenexperte Jürgen Karius – „Die Küche gehört mitten ins Leben“

Foto: Leonie RatjeJürgen Karius ist der Küchenexperte im Stader Möbelhaus Jähnichen. Er beantwortet alle Fragen rund um Design, Pflege, Energieeffizienz, Technik und Trends. Foto: Leonie Ratje

Bei Jähnichen in Stade: Design trifft Natur – Kochen trifft Kommunikation – B&P trifft Küchenexperte Jürgen Karius

Energieeffizienz ist das zentrale Thema nicht nur beim Häuslebau, sondern auch beim Küchenkauf. Sagt zumindest einer, der es wissen muss: Jürgen Karius leitet im Stader Möbelhaus Jähnichen die Küchenabteilung und kennt sich bestens aus mit Trends und Technik in der Küchenwelt. „Alle Küchengeräte müssen heute mit einem so genannten Energie-Label gekennzeichnet sein“, sagt Karius und zeigt eines der bunten Schilder, die alle Geräte zieren. Das sei ein großer Vorteil für die Kunden, die nun auf einen Blick erkennen können, wie viel die Geräte verbrauchen und in welchen Fällen es sich lohnt, in Kühlschränke, Dunstabzugshauben oder Geschirrspüler höherer Effizienzklassen zu investieren.

Bevor es an die Auswahl der Küchengeräte geht, steht allerdings das Design der neuen Küche im Vordergrund. „Unifarbene Fronten in Kombination mit Naturmaterialien liegen aktuell im Trend“, sagt Jürgen Karius, der gerade von der Fachmesse „Living Kitchen“ in Köln zurückgekehrt ist. Design trifft Natur lautet das Motto, das sich in der großen Küchenausstellung im Möbelhaus Jähnichen erkennen lässt. Auch Lack ist auf den Oberflächen angesagt. Auffällig: Viele Küchenmöbel kommen ohne Griffe aus. „Diese grifflosen Fronten aus einem Guss sind nicht nur schick, sie lassen sich vor allem extrem gut reinigen“, sagt Jürgen Karius.

Zugleich zeigt sich in der Ausstellung die anhaltende Beliebtheit offener und großer Wohnküchen. Viele Küchenblöcke und schicke Tresen sind hier zu sehen. „Die Küche gehört mitten ins Leben, Kochen ist Kommunikation“, sagt Jürgen Karius. Wer sich nicht für eine komplett offene Variante entschließen kann, für den bieten Raumteiler-Elemente wie gläserne Schiebetüren die passende Lösung.

Ohnehin zeichnet die individuelle Beratung und detaillierte Planung das Jähnichen-Küchenteam aus – immer unter Berücksichtigung des individuellen Budget-Rahmens. Im Küchenfachgeschäft finden sowohl Ersteinrichter ihre Traumküche als auch Kunden, die bei ihrer zweiten Küche verstärkt Wert auf hochwertige Materialien legen. Die Mitarbeiter nehmen das Aufmaß vor Ort und zeigen mithilfe ihrer 3D-Planungssoftware bereits im Haus des Kunden, wie die neue Küche aussehen kann. Lieferung und Montage der Küche sind bei Jähnichen im Preis enthalten.

Neben dem Bewusstsein für Energieeffizienz, das sich unter anderem auch bei der Beleuchtung und der zunehmenden Verwendung von sparsamen und langlebigen LED-Leuchten zeigt, ist Ergonomie ein weiteres großes Thema beim Küchenkauf. Backöfen und Spülmaschinen werden vielfach nicht mehr auf dem Boden montiert, sondern hochgebaut. Lästiges Bücken gehört in der Küche der Vergangenheit an. lr

Web: http://www.moebel-jaehnichen.de