Die Heide-Golf-Card Platin. Das exklusive Angebot für maximale Vielfalt.

Heide Golf-Card

Zum zehnjährigen Jubiläum der Heide-Golf-Card gibt es jetzt ein ganz besonderes Angebot: die Heide-Golf-Card Platin. Für einmalig 249,- Euro können Vollmitglieder der Partnerclubs zwölf Monate auf allen Golfanlagen des Verbundes spielen.

Heide-GolfCard_Platin_Muster_RZSpielen Sie an einem Wochenende in Sittensen oder Buxtehude. Schlagen Sie am nächsten Wochenende im Golf & Country Club Brunstorf ab. Reservieren Sie sich am dritten Wochenende in Hockenberg eine Startzeit oder genießen ein Wochenende in den Golfresorts Adendorf oder Schloss Lüdersburg. Und das Ganze ohne zusätzliche Greenfee-Kosten. Was bislang ein unerfüllbarer Traum für Golfspieler mit Lust auf Abwechslung war, wird jetzt Wirklichkeit – mit der neuen Heide-Golf-Card Platin.

Mit der Karte erleben Golfspieler maximale Vielfalt, denn sie spielen nicht mehr nur in ihrem Heimatclub, sondern können gleich auf sieben weiteren Golfanlagen abschlagen. Voraussetzung ist, dass sie Vollmitglied in einem der acht Partnerclubs der Heide-Golf-Card sind und sich für einmalig nur 249,- Euro die Heide-Golf-Card Platin gönnen. Zu den acht Partnern gehören die schönsten Golfanlagen der Lüneburger Heide und Umgebung: Adendorf, An der Göhrde, Buxtehude, Brunstorf, Hockenberg, Hof Loh, Sittensen und Schloss Lüdersburg.

Die Mitgliedschaft in einem der acht Clubs wird damit noch attraktiver. „Viele Golfer sehnen sich nach Abwechslung und möchten gern häufiger auf anderen Golfanlagen spielen, ohne dabei auf die Privilegien und die Sicherheit Ihrer Clubmitgliedschaft zu verzichten.“, sagt Christian Köhler, Geschäftsführer der Deutschen Golf Marketing GmbH und Initiator der Heide-Golf-Card Platin. „Bislang ist dies in Deutschland kaum möglich. Wenn Sie aber jetzt in einen der acht Partnerclubs eintreten, haben Sie die Möglichkeit, gleich auf acht Plätzen zu spielen. Daher lohnt sich ein Wechsel jetzt besonders.“ Die exklusive Platin-Ausgabe ist ein Angebot zum zehnjährigen Jubiläum der Heide-Golf-Card und kann nur direkt auf den Partneranlagen erworben werden. Eine Mitgliedschaft, acht Golfanlagen, maximale Vielfalt.

Mit Business & People auf den Golfplatz
Die Heide-Golf-Card – das perfekte Angebot für schlaue Golfer

Für die Leser von Business & People besteht selbstverständlich auch weiterhin das Vorteilsangebot der klassischen Heide-Golf-Card. Diese Karte kostet einmalig 119,- Euro und enthält vier Runden Golf, die sich Besitzer der Karte aus acht Golfanlagen frei auswählen können. „Die Heide-Golf-Card ermöglicht allen Golfspielern, zu einem sehr attraktiven Preis neue Golfanlagen kennenzulernen und immer mal wieder einen anderen Platz zu spielen.“, sagt Linda Gödecke, Produktmanagerin bei der DGM Deutsche Golf Marketing. „Das macht den Erfolg der Karte aus.“ Wer eine Heide-Golf-Card kauft, hat ein ganzes Jahr lang Zeit, seine vier Runden zu spielen. Ein Anruf auf der Golfanlage genügt und die Startzeit ist reserviert.

Kontakt:
Die Heide-Golf-Card gibt es entweder im Internet (www.heide-golf-card-de) oder direkt bei den Golfanlagen. Auch als Geschenk kann man sie bestellen.